neubau eyewear präsentiert nachhaltige Sonnenbrillen aus dem 3D-Drucker

Perfekt zum Frühlingsstart launcht das österreichische Brillenlabel neubau eyewear die beiden Sonnenbrillen-Modelle Sarah 3D und Erwin 3D im angesagten Materialmix. Robustes Stainless Steel und die 3D-gedruckten Applikationen in satten Sommerfarben wecken sanft aber bestimmt aus dem Winterschlaf.
Beide Modelle umgibt ein Hauch von urbaner Modernität, denn während Sarah 3D sowohl feminin als auch offensiv ist, ist Erwin 3D ein wahrer Alleskönner. Durch seine Aviator-Shape und den angesagten Doppelsteg wirkt er markant, durch zwei softere Töne mint/silky rose und electric red/black ink ist Erwin 3D jedoch auch für mutige Ladys tragbar. Der Frühling bei neubau eyewear wird also definitiv edgy.

Das oversized Damenmodell Sarah 3D und das auffällige Unisexmodell Erwin 3D präsentieren sich in jeweils vier sommerlichen Ausführungen, allesamt mit leicht verspiegelten Gläsern in gold, silver und rosegold.
Durch den extravaganten Butterfly-Shape des Sarah 3D Modells eignet sich die Brille perfekt für einen dramatischen Auftritt. Die vier Farbvarianten electric red/glorious gold, mint/eclectic silver, grey/silky rose und roasted berry/black coal sind kräftig, aber trotzdem leicht kombinierbar. Die Unisex Sonnenbrille Erwin 3D im Aviator-Shape kommt in denim/eclectic silver, black coal/glorious gold, mint/silky rose und electric red/black ink matte daher. Die beiden Brillenmodelle leben vom Kontrast der strahlenden Farben zum coolen Stainless Steel der Bügel.

Das österreichische Brillenlabel neubau eyewear hat bereits seine Erfahrungen mit dem futuristisch anmutenden 3D-Druck sammeln können – mit Erfolg. Diese Art der Herstellung garantiert dem Label die gewünschte Qualität, hohen Tragekomfort und vor allem eine unendliche Designvielfalt. Die Hightech-Produktion ist nicht nur futuristisch, sondern auch besonders ressourcenschonend. Die Brillen werden Schicht für Schicht von einem Laser aus Kunststoffpulver gedruckt – so werden keine Werkzeuge benötigt
und der Materialüberschuss ist gering. neubau eyewear setzt neue Maßstäbe in Sachen nachhaltiger Brillenherstellung und spart sich zudem lange Transportwege – denn produziert wird allein im Herzen Österreichs.

Die Sonnenbrillen Sarah 3D und Erwin 3D in vier Farbvarianten sind ab sofort zu je 249 Euro erhältlich.

Das Brillenlabel neubau eyewear kombiniert den frischen Esprit junger, kreativer Köpfe mit langjähriger Expertise und nachhaltiger Produktion. neubau eyewear entstammt dem österreichischen Erfolgsunternehmen Silhouette International und profitiert von dessen jahrzehntelangem Know-how. So vereinen sie in einem Produkt höchste Qualitätsansprüche mit dynamischem Fortschritt in Technologie und Design. Mit der Verwendung von naturalPX – gewonnen aus dem hochwertigen Öl der Rizinuspflanze – unternimmt neubau eyewear einen Schritt, wertschätzend mit der Natur umzugehen. Das Ergebnis sind extrem flexible und leichte Brillengestelle aus natürlichen Rohstoffen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

KGS: Kurzsichtigkeit bei Kindern – Spezielle Linsen korrigieren und begrenzen die Zunahme

Kurzsichtigkeit bei Kindern - Kontaktlinsen sind auch für Kinder geeignet

Kontaktlinsen sind auch für Kinder geeignet | Quelle: LightFieldStudios / istockphoto.com

Berlin, 16. Januar 2019 (KGS). Immer mehr Kinder werden kurzsichtig (myop) – und zwar weltweit, wenn auch mit stark regionalen Unterschieden. Brillen korrigieren die Myopie, stehen dem Bewegungsdrang der Kleinen aber oft im Weg. Eine praktische Alternative sind Kontaktlinsen, die außerdem der Zunahme der Fehlsichtigkeit entgegenwirken können.

Jedes zehnte Kind in Deutschland sieht schlecht, jedes fünfte trägt eine Brille.
Kurzsichtigkeit ist weltweit auf dem Vormarsch. Wissenschaftler bringen neben der Vererbung vor allem zwei Dinge ins Spiel: zu wenig natürliches Tageslicht und zu viel Nahsehen auf Smartphone, Tablet & Co. Sie gehen davon aus, dass die Myopie mit der Digitalisierung weiter ansteigen wird. Bis zum Jahr 2050 könnte jeder Zweite davon betroffen sein.

Auch wenn Kurzsichtigkeit keine Krankheit ist, birgt sie bei ausgeprägten Formen Risiken. „Bei hohen Kurzsichtigkeiten besteht die Gefahr von schwerwiegenden Komplikationen wie zum Beispiel Netzhautablösung oder Glaukom”, berichtet Dr. Stefan Bandlitz, Dozent an der Höheren Fachschule für Augenoptik in Köln.

Spezielle Kontaktlinsen können das Fortschreiten der Myopie verlangsamen

Kontaktlinsen für Kinder sind eine noch wenig bekannte, praktische Alternative zur Brille, auch bei geringer Fehlsichtigkeit. Sie schränken weder die Bewegungsfreiheit noch das Blickfeld ein.

Mehr noch: Sogenannte Orthokeratologie-Linsen können das Fortschreiten der Myopie sogar verlangsamen. Sie werden nur nachts getragen, tagsüber sehen die Kleinen dann ohne Linsen oder Brille scharf. Das Prinzip dieser formstabilen, hoch sauerstoffdurchlässigen Linsen: Sie flachen die Hornhaut um wenige hundertstel Millimeter ab, korrigieren dabei die Sehschwäche für einen Tag und verzögern gleichzeitig das für die Myopie verantwortliche Längenwachstum des Augapfels. Daneben gibt es extra für Kinder entwickelte Multi- oder Mehrstärken-Kontaktlinsen, die am Tag getragen werden und ebenfalls das Augenlängenwachstum verzögern sollen.

Der Zeitraum, korrigierend einzugreifen, ist in der Regel auf das 16. Lebensjahr begrenzt. Bis dahin steigt die Myopie am schnellsten und häufigsten an.

Anpassung ist der Schlüssel zum Erfolg

Es ist übrigens ein Seh-Märchen, dass die Kleinen mit Kontaktlinsen nicht umgehen können. Dr. Stefan Bandlitz: „Schon 5-Jährige handhaben die Sehhilfen oft kinderleicht. Schlüssel zum Erfolg ist die Betreuung durch Kontaktlinsenspezialisten. Sie passen die Linsen an, erklären Umgang, Hygiene und sorgen für eine konsequente Nachkontrolle.”

Quellen:
1 Berufsverband der Augenärzte Deutschland: Junge Augen schützen – Vorsorge bei Kindern. https://augeninfo.de/cms/hauptmenu/gesunde-augen/junge-augen-
schuetzen-vorsorge-bei-kindern.html.
2 Berufsverband der Augenärzte: Kinderbrillen. https://augeninfo.de/cms/hauptmenu/gesunde-augen/junge-augen-schuetzen-vorsorge-bei-kindern/kinderbrillen.html.
3 Holden BA et al.: Global Prevalence of Myopia and High Myopia and Temporal Trends from 2000 trough 2050. Ophtalmology, May 2016 Volume 123.Issue 5,
Pages 1036 – 1042. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26875007.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Newsletter des Kuratoriums Gutes Sehen e.V. (KGS)

KGS aktiv

KGS-PR-Kampagne “Digitales Sehen” erreicht mehr als 100 Millionen Medienkontakte

Kampagne Digitales Sehen

Foto: © bruce mars / Pexels.com

Seit der Verbreitung des 20-seitigen KGS-Themenservice im Juni ist die Welle an Veröffentlichungen rund um Myopisierung, die Ursachen und Folgen digitalen Sehstresses sowie Bildschirmbrillen ungebrochen. Highlights sind u. a. Beiträge in der Bild Zeitung, Apotheken Illustrierten, Freundin, bei RTL, n-tv, WDR und MDR. Allein die erfasste Berichterstattung zum Themenkomplex zählt bisher eine Gesamtreichweite von mehr als 100 Millionen Lesern, Hörern und Zuschauern, zuzüglich mehrerer Millionen Web-Kontakte.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Heini Weber Hören und Sehen, Kassel

Filiale am Zentrale-Standort mit neuem Auftritt

Die Außenansicht der Heini-Weber-Filiale in Kassel zeigt sich offen und lichtdurchflutet

Offen und lichtdurchflutet: die Außenansicht

Unter dem Firmen-Slogan „Ein Original für Augen und Ohren“ betreibt das Einzelhandels-Unternehmen Heini Weber 16 Filialen im Großraum Kassel/Fulda. Jetzt investierten die Geschäftsführer, die Gründer-Enkelin Ulrike Dörnhöfer  und ihr Mann Hans Peter, in einen völlig neuen Auftritt ihrer Filiale am Zentrale-Standort Kassel in der Wilhelmstraße.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Blick● 2018 begeistert 400 Augenoptiker mit hochkarätigen Vorträgen

Zahlreiche Augenoptiker folgten am vergangenen Wochenende der Einladung des Augenoptiker- und Optometristenverbandes NRW zum diesjährigen Verbandstag nach Dortmund.

Dortmund, 14.11.2018 – Nach dem fulminanten Sieg des BVB über die Bayern, war auch die Stimmung unter den nordrhein-westfälischen Augenoptikern am Wochenende sehr gut.

Besonderes Interesse galt am Sonntag dem „blauen Licht“, das aus naturwissenschaftlich-medizinischer Sicht auf seine Auswirkungen auf die Augenoptik beleuchtet wurde. Zusätzlich informierte auch die Industrie über den aktuellen Stand in Sachen Blaufiltergläser.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Blick● 2018 begeistert 400 Augenoptiker mit hochkarätigen Vorträgen

November Selects from Ogi Eyewear

MINNEAPOLIS, MN — Ogi Eyewear welcomes brand new additions to both the Red Rose and Seraphin family with exclusive frames made for a fashion forward state of mind.

Cahill – Seraphin

Modell Cashill 8166

© Ogi Eyewear

Dainty or dark, you decide the story with the Cahill. Sharply crafted for a crisp look, neoclassic design finds a home here with boldly contrasting accent colors. This practice breathes life into the Cahill, almost as if completely alive.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Thierry Lasry gewinnt den SILMO D’OR Preis Erster Klasse

Portrait des Designers Thierry Lasry

Paris, 4. Oktober – Gewinner ist das Sonnenbrillenmodell "SHORTLY", ein Klassiker der Marke, der sich in dieser Saison in verschiedenen Farbtönen mit einer neuen Ästhetik präsentiert.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Thierry Lasry gewinnt den SILMO D’OR Preis Erster Klasse

Fortbildung auf höchstem Niveau

Augenoptikerinnungen Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Berlin tagen am 10 November 2018 in Göhren-Lebbin

Ein Schwerpunkt von qualifizierter und praxisbezogener Innungsarbeit ist, neben der Ausbildung des Berufsnachwuchses, die hoch qualifizierte Fort- und Weiterbildung von Augenoptikern und Optometristen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

COCO SONG: Handgefertigte Meisterwerke

Logo Coco Song
SILMO 2018
COCO SONG: Handgefertigte Meisterwerke, inspiriert von der geheimnisvollen orientalischen Kultur, für die Frau, die sich einzigartig fühlen möchte.
 
 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

SILMO 2018 – Kollektion Cinematik

Wieder ein Jahr, wieder eine SILMO mit nichts Neuem? Ganz und gar nicht!

In diesem Jahr nimmt ic! berlin Sie mit in die Welt des Films. Besuchen Sie uns und schauen Sie sich die Kollektion Cinematik an, die von typischen, geliebten Filmcharakteren inspiriert wurde. Von neuen, gewagten Fassungen wie ‘The Superhero’ bis hin zur verführerischen ‘The Femme Fatale’ – verpassen Sie die Kollektion nicht!

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar