Thierry Lasry gewinnt den SILMO D’OR Preis Erster Klasse

Portrait des Designers Thierry Lasry

Paris, 4. Oktober – Gewinner ist das Sonnenbrillenmodell "SHORTLY", ein Klassiker der Marke, der sich in dieser Saison in verschiedenen Farbtönen mit einer neuen Ästhetik präsentiert.

Portrait des Designers Thierry Lasry

Paris, 4. Oktober – Gewinner ist das Sonnenbrillenmodell "SHORTLY", ein Klassiker der Marke, der sich in dieser Saison in verschiedenen Farbtönen mit einer neuen Ästhetik präsentiert.

Die Konstruktion dieses Stils ist inspiriert von Legos, die sich aus verschiedenen Azetatblöcken zwischen der Vorder- und Rückseite sowie um den Innenrand zusammensetzen.
Metallene Bügel schließen sich feinfühlig an das zusätzliche Stück Acetat an, das sich im Rahmen befindet. Die Winkel sind extrem scharf, um der Lego-Inspiration gerecht zu werden.

Thierry Lasry ist ein französischer Designer, der 1977 in Paris geboren wurde. Ende 2006 brachte er seine Signature-Sonnenbrille auf den Markt. Seither ist die Marke bei allen angesagten Stars zu finden, von Rihanna über Nicole Kidman bis zu Kate Moss. Kooperationen mit bekannten Modehäusern wie FENDI und ACNE STUDIOS erhöhten die Bekanntheit der Marke. Sie ist bei großen Kaufhäusern in der ganzen Welt vertreten: Harvey Nichols, Le Bon Marché, Bergdorf Goodman, usw …
Thierry Lasry bringt dieses Jahr seine erste optische Kollektion heraus und startet eine neue Zusammenarbeit mit Koché.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.